dezentrale Wärmelieferung

Wir wollen zukünftig viele kleine regenerative Einzelvorhaben - ab ca. 30 kW - anstossen.
Alle unsere Projekte der dezentralen Wärmelieferung basieren auf dem Brennstoff Holzpellet (z.T. mit Photovoltaik/Effizienz/Betriebsopt./CO2 - Wirtschaft) und sind somit im ganzheitlichen Kreislauf 100% CO2 - neutral.

Eckdaten dezentrale Wärmelieferung:
  • Kesselleistung 48 kWth.
  • 1.500 Liter Warmwasserspeicher
  • 9 Tonnen Gewebetanksilo
  • Einsparung von 14.000 Litern Heizöl
  • Gesamtkosteneinsparung durch Contracting mit Biomasse von über 16%/a
  • Einsparung von 40 Tonnen CO2 /a
Eckdaten dezentrale Wärmelieferung:
  • Kesselleistung 56 kWth.
  • 6.000 Liter Warmwasserspeicher
  • Frischwassermodul zur Aufbereitung von Duschwasser
  • 9 Tonnen Gewebetanksilo
  • Einsparung von 16.000 Litern Heizöl
  • Gesamtkosteneinsparung durch Contracting mit Biomasse von über 12%/a
  • Einsparung von 45 Tonnen CO2 /a
Eckdaten dezentrale Wärmelieferung:
  • Kesselleistung 25 kWth.
  • 1.000 Liter Warmwasserspeicher
  • 7 Tonnen Gewebetanksilo
  • Versorgung von 3 Wohneinheiten
  • Effizienzsteigerung von über 25 %
  • Einsparung von 17 Tonnen CO2 /a
Eckdaten dezentrale Wärmelieferung:
  • Kesselleistung 25 kWth.
  • 1.000 Liter Warmwasserspeicher
  • 7 Tonnen Gewebetanksilo
  • Versorgung einer Büro- und Lagerhalle
  • Effizienzsteigerung von über 40 %
  • Einsparung von 17 Tonnen CO2 /a
 
weitere dezentrale Wärmelieferungs-Vorhaben sind bereits realisiert oder befinden sich in Planung (u.a.):
  • Walldorf, 2- Familienhaus
  • Plankstadt, Wohn- und Gewerbehaus
  • Freiburg, 3- Familienhaus
  • Hockenheim, Gewerbeareal
  • Walldorf, Gewerbeobjekt